• Bildschirmfoto 2017-03-24 um 09.40.36
  • Tierische Verse Inhalt 2
  • Bildschirmfoto 2017-03-24 um 09.40.36

Tierische Verse von René Grüninger

 

"Jedes Tier, ob zahm oder wild, triffst Du hier in Vers und Bild." So lautet der Untertitel des neuen Kinderbuchs "Tierische Verse" von René Grüninger. Bekannt als Mitbegründer des legendären Schweizer Modelabels "Pink Flamingo", Initiant des Zürcher "Kreislauf 4+5", Herausgeber des Restaurantführers "Essen gehn!" begeht René Grüninger, der umtriebige Autor und neugierige Zürcher Stadtbohemien, mit seinem Kinderbuch neue Wege. 

Auf die Idee gebracht haben ihn seine Enkelinnen: "Jedes Mal, wenn ich ihnen etwas in Versform sagte, mussten sie lachen. Als sie dann auch noch anfingen, selbst Reime zu schmieden, wurde mir klar, dass Kinder Gefallen finden, an allem was sich reimt." Also entwarf René Grüninger eine Reihe Verse und liess diese auch gleich von einem Lehrer und dessen Schulklasse testen. Die lustigen Reime fanden beim jungen Publikum grossen Anklang. 

Wir haben das neue Kinderbuch durchstöbert und mussten immer wieder über die lässigen, tierischen Verse schmunzeln und  unsere Kinder konnten gar nicht genug davon bekommen. Das Buch enthält 26 Verse, welche von Tieren und ihren lustigen, schrägen und angedichteten Eigenheiten erzählen. Die Verse werden umrahmt von liebevollen Zeichnungen der Illustratoren Natalia Gianinazzi und Reto Ehrbar.

Und übrigens, wenn eure Kinder selber auch so gerne Reime erfinden und vom neuen Kinderbuch angesteckt werden, dann kann man die tollen Verse der Kleinen auch an die Autoren einsenden. Sie würden sich sehr über Einsendungen von Selbstgereimtem freuen und haben vor einen zweiten Band mit den besten Reimen von Kindern herauszugeben. 

Viel Spass beim gemeinsamen Reimen und Schmunzeln.