Natur- und Tierpark Goldau

 

Der Natur- und Tierpark Goldau liegt in einem 42 Hektaren grossen, wildromantischen Bergsturzgebiet. Eingebettet zwischen grossen Felsblöcken leben über 100 europäische Wildtierarten.

In der grosszügigen Freilaufzone können Mufflons und Sikahirsche angefasst und mit Futterwürfeln gefüttert werden. Bartgeier, Füchse, Steinböcke, Luchse und viele weitere Tiere lassen sich aus nächster Nähe beobachten. In der Gemeinschaftsanlage für Bär und Wolf erhält man spannende Einblicke in das Zusammenleben der beiden Tierarten.

Der neu errichtete Tierpark-Turm bietet eine atemberaubende Aussicht und Abenteuerspielplätze laden Kinder zum Toben ein. Das Restaurant Grüne Gans, das Bergsturzkafi sowie diverse Picknickplätze und Grillstellen sind ideal für einen kulinarischen Zwischenhalt, während die angrenden Spielplätze Kinderherzen höher schlagen lassen.

Ganz gleich zu welcher Jahreszeit, im Natur- und Tierpark Goldau gibt es für Jung und Alt jede Menge zu erleben – an 365 Tagen im Jahr!

Öffnungszeiten

April bis Oktober Montag bis Freitag 9.00 – 18.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage 9.00 – 19.00 Uhr
November bis März täglich 9.00 – 17.00 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene CHF 20.-
Schüler, Lernende, Studenten (bis 25 Jahre) CHF 16.-
Kinder (6-16 Jahre) CHF 10.-
Familien mit Kindern bis 16 Jahre CHF 55.-